Michael Stößel  Architekt

 

GEBÄUDEDATEN             

Standort: Coburg - Badergasse/Steinweg

Einheiten: 2 Ladenflächen / 8 Wohnungen

Wohnfläche: 1.079 m2

Gewerbliche Nutzfläche: 303 m2

Nettoraumfläche: 1.810 m2

Bruttogrundfläche: 2.276 m2

Bauweise: Bestand, massiv

Energiekonzept: Fernwärme, kontrollierte Wohnraumlüftung

Planungsbeginn: 06/2017

Baubeginn: 2019

NUTZUNGSÄNDERUNG EINES GESCHÄFTSHAUSES         

Umbau und Nutzungsänderung eines Geschäftshauses im Zentrum von Coburg.


Die Obergeschosse des ehemaligen Geschäftshauses werden zu großzügigen Stadtwohnungen umgebaut.

Der Einbau von zwei Lichthöfen verbessert die Belichtungssituation der Wohnungen.

Durch die Umgestaltung der Ladenfront in der Badergasse wird ein attraktiver Zugang zu den Wohnungen geschaffen.

Copyright © 2001 - 2019  Architekturbüro Michael Stößel

Projekt Badergasse/Steinweg       Sanierung Mälzerei      Sanierung Mauer 2      Haus K      Haus G      Haus D      Haus L      Sanierung Herrngasse 8     Sanierung Schillerplatz 20         

Wohnhäuser       Sanierungen      Gewerbebauten       Wettbewerbe       Innenarchitektur      Werkverzeichnis