Michael Stößel  Architekt

 

Copyright © 2001 - 2018  Architekturbüro Michael Stößel

GEBÄUDEDATEN                           

Grundstücksgröße: 955 m2

Standort: Coburg-Ketschendorf

Wohnfläche: 185 m2

Netto-Grundfläche: 243 m2

Umbauter Raum: 1.045 m3

Bauweise: Kalksandstein, Wärmdämmverbundsystem

Energiekonzept: Gas-Brennwerttherme

Endenergiebedarf: -

Primärenergiebedarf: -

Planungsbeginn: November 2005

Bauzeit: April - Oktober 2006

NEUBAU WOHNHAUS         

Das Wohnhaus für eine junge Familie liegt als selbstbewusster Solitär am Rande eines Neubaugebietes der Stadt Coburg. Das Erdgeschoss beinhaltet Küche, Esszimmer und Wohnzimmer in einem loftartigen Raum.

Die angrenzende überdachte Terrasse ist das Bindeglied zwischen Innen und Außen.

Die verwendeten zeitlosen Materialien (weiße Wände, amerikanischer Nußbaum, dunkelgraue Fenster, dunkelgraue Fliesen und Stahlteile) prägen den sachlicht-eleganten Charakter des Hauses.

 Teilnehmer bei 
 den Architektouren 
 der Bayerischen 
 Architektenkammer 2010http://architektouren.byak.de/byak.html

Haus Ba    Haus Ka    Haus S    Haus R    Haus F    Haus T    Haus LI    Haus KL    Haus Gu    Haus B    Haus PK    Haus Br    Haus J    Anbau CH    Haus W    Haus M    Haus St

Wohnhäuser       Sanierungen      Gewerbebauten       Wettbewerbe       Innenarchitektur      Werkverzeichnis